Tourenprogramm

PDF-DokumentWegleitung für Tourenanmeldung

Alpinwanderwoche "Chumm mit..."

Datum Di 21. Sept.  bis Sa 25. Sept. 2021
Gruppe Sektion
Leitung
Bänihaus 4
4952 Eriswil
Telefon G 079 275 36 68
Telefon P 062 966 24 68
Mobile 079 275 36 68
E-Mail:
Typ/Zusatz: BT (Bergtour)
Anforderungen Techn. T5
Route / Details Ein paar Wandertage im herbstlichen Süden. Vom Valle di Blenio ins Surselva.
«Via alta della Val Carassino» ein Alpinwanderweg hoch über dem Valle di Blenio. Piz Terri und Piz Valdraus zwei Dreitausender. Die Greina Hochebene- ein Kraftort und dazwischen 4 schöne und gemütliche SAC Hütten.
Zusatzinfo1. Tag: Anreise mit öV ins Val Blenio nach Acquarossa. Von der Haltestelle Dangio ins idyllische Val Soi hinein. Ab der gleichnamigen Alp wird der Weg steil und führt über viele Serpentinen hinauf zur Adulahütte (SAC) 3h / T2
2. Tag: Die Königsetappe «Via alta della Val Carassino» ein Alpinwanderweg, alles auf der Gratkante, wunderschön angelegt. Weiter folgt der Weg dem malerisch gelegenen Lago di Luzzone entlang und zuletzt steil hinauf zur Motterasciohütte (SAC) 8-10 h / T5
3. Tag: Traumziel Piz Terri 3149m ! Die Aussichtspyramide erreichen wir über einen weiss-blau-weiss markierten Alpinweg. Der Abstieg verläuft am Greinasee vorbei zur Terrihütte (SAC) 5-6 h / T4
4. Tag: Der Tag beginnt mit dem durchwandern die einzigartigen Greina Hochebene und führt uns hinauf in die Fuorcla Sura da Lavaz. Von hier gibt es die Variante hinauf zum Piz Valdraus 3095m (+2h) oder gleich direkt hinunter ins Val Lavaz und zur Medelserhütte (SAC) 5-6h / T4
5. Tag: Angenehmer Abstieg durchs Val Platta hinunter nach Curaglia. Mit öV zurück in die Heimat.
anmelden ist nicht möglich